FAQs

Batterie

Das „Installieren vor“-Datum auf der Rückseite des AED ist NICHT das Haltbarkeitsdatum. Das Haltbarkeitsdatum kann berechnet werden, indem 4–5 Jahre ab dem Zeitpunkt der Aktivierung der Batterie addiert werden.

Was bedeutet das Datum „Installieren vor“ auf dem Stapel?

Auf der Batterie eines Philips AED erscheinen die Worte „Installieren vor“ gefolgt von einem Datum. Hierbei handelt es sich nicht um ein Haltbarkeitsdatum (wie auf der Elektrodenkartusche).

„Einbauen vor“ bedeutet, dass die neue Batterie spätestens vor dem angegebenen Datum in den Defibrillator eingesetzt werden muss und nicht, dass die Batterie nur bis zu diesem Datum hält.

Ich muss die Batterie in meinem Philips AED ersetzen. Wie macht man ?

Der Austausch der Batterie in Ihrem Philips AED ist sehr einfach. Klicken Sie hier für eine verkürzte Gebrauchsanweisung für die Defibrillatormodelle Philips HeartStart HS1 und Philips HeartStart FRx (die Gebrauchsanweisung ist für beide Modelle identisch). Die Gebrauchsanweisung liegt der Lieferung immer bei, wenn wir Ihnen eine neue Batterie zusenden.

Was soll ich mit der verbrauchten Batterie machen?

Sie können es im Sondermüll entsorgen.

Muss die Batterie nach der Verwendung des Defibrillators ausgetauscht werden?

Nein, das ist nicht notwendig. Der Akku hat ausreichend Kapazität.

Eine neue Batterie hält mindestens 200 Stößen oder 4 Stunden Betrieb bei einer Temperatur von 25 Grad stand.

Elektrodenkartusche:

Ich muss die Elektroden meines Philips AED ersetzen. Wie macht man ?

Der Austausch der Elektroden an Ihrem Philips AED ist sehr einfach. Klicken Sie hier für die Kurzanleitung zum Philips HeartStart HS1 AED und klicken Sie hier für die Kurzanleitung zum Philips HeartStart FRx AED. Die Gebrauchsanweisung liegt der Lieferung immer bei, wenn wir Ihnen die neuen Elektroden zusenden.

Woher weiß ich, ob die Elektrodenkartusche noch in gutem Zustand ist?

Das Verfallsdatum befindet sich auf der Vorderseite der Elektrodenkartusche.

Wie lange bleiben Ihre Elektroden verwendbar?

Wir beziehen die Elektrodenkartuschen direkt von Philips. Sie können sich darauf verlassen, dass unsere Elektrodenkartuschen mindestens 2 Jahre und 3 Monate verwendbar bleiben.

Was soll ich mit meiner gebrauchten Elektrodenkartusche tun?

Sie können es im Hausmüll entsorgen.

Muss ich die Elektrodenkartusche nach der Verwendung des Defibrillators austauschen?

Ja. Die Elektrodenkartusche ist zum einmaligen Gebrauch bestimmt.

Was sind die Philips AED-Elektroden zur Korrektur medizinischer Geräte ( SMART-Elektrodenkartusche)?
Lesen Sie den offiziellen Philips-Testbericht  Hier. Auf der Suche nach neuen Elektroden? ProCardio hat die neuen Elektroden auf Lager. Sie können sie bestellen Hier.

Beratung :

Achten Sie darauf, die Versiegelung der Elektrodenkartusche nicht zu entfernen, auch nicht, um zu sehen, wie sie aussieht. Wenn die Versiegelung entfernt wird, trocknet das Gel in den Elektrodenpflastern aus und Sie müssen diese sofort ersetzen.

In einigen Ländern werden die Kosten für eine neue Elektrodenkartusche erstattet, wenn der Defibrillator eingesetzt werden musste.